Link verschicken   Drucken
 

Schulgeschehen vom 25.05. – 24.06.2020

14. 05. 2020

Liebe Eltern,

 

heute nun folgen die Informationen zum weiteren Schulgeschehen vom 25.05. – 24.06.2020.

 

Jede Klasse kommt vor den Ferien noch mehrfach, an jeweils zwei Tagen pro Woche, zur Schule. An welchen Tagen welche Klasse vor Ort sein wird, können Sie der Anlage 1 entnehmen.

Der Unterrichtsbeginn wird gestaffelt geplant:
1. und 2., 7. und 9. Klassen: 7:55 Uhr

3. und 6., 8. Klassen: 8:05 Uhr

4. und 5. Klassen: 8:30 Uhr

Der jeweilige Unterrichtsbeginn ist zudem täglich in der Vertretungs-App abrufbar.

Bitte beachten Sie und belehren Sie Ihre Kinder, dass die Ankunftszeit auf dem Hof zur Treffzeit zu erfolgen hat (10 Minuten vor dem Unterrichtsstart). Somit vermeiden wir ein Vermischen der Lerngruppen.

 

Ich erinnere an dieser Stelle noch einmal an die Anlage zum Hygieneplan (auf der Homepage) und bitte Sie, diesen mit Ihren Kindern durchzusprechen. Dieser dient in der Schule als Belehrungsgrundlage. Es ist zwingend notwendig, dass sich die SuS an diese Regeln halten.

 

Darüber hinaus bitten wir schulfremde Personen (also auch Sie als Eltern) beim Betreten der Schule einen Mundschutz zu tragen. Wir empfehlen Ihnen, auch den Kindern einen Mundschutz mitzugeben (z.B. für den Gang zur Toilette).

 

Zeigt Ihr Kind Krankheitssymptome, ist es nicht zur Schule zu schicken.

 

Wenn Ihr Kind oder eine andere im Haushalt lebende Person zur Risikogruppe gehört und Sie entscheiden, dass Ihr Kind nicht zur Schule kommen kann, informieren Sie bitte die Klassenlehrkraft bis zum 20.05.2020. In diesem Fall bekommt Ihr Kind weitere Aufgaben für das Homeschooling.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

J. Soeffner

Schulleiterin