Link verschicken   Drucken
 

Und Laufen macht doch Spaß!!!!

04.11.2018

„Das war ja mal ‘ne schöne Stunde!“, „ Das hat heut so richtig Spaß gemacht!“

Wenn man von Schülern nach einer Sportstunde solche Kommentare hört, könnte man meinen, dass da eine Stunde lang die spannendsten Sportspiele gemacht wurden. ABER hier ging es um eine Sportstunde, die gezielt der Entwicklung von Laufausdauer dienen sollte.

Nach mehreren Ausdauereinheiten bzw. 800m-Läufen im Unterricht hatten wir uns vorgenommen, mal zu testen, wie viele Runden wir als Klasse in einer halben Stunde laufen würden.

Die Idee fanden die meisten gut und schnell war alles besprochen. Als Laufrunde wählten wir die gekennzeichnete Strecke, die jeder vom 800 bzw. 1000m-Lauf kennt. Herr Barucki versprach, für die 30 Minuten flotte Musik mitzubringen, aber jeder durfte auch seine eigene Musik vom Smartphone hören. Wichtig waren noch Matten und eine Bank zum Ausruhen, eine Uhr, die den 30 Minuten-Countdown anzeigte, Listen für den Eintrag der gelaufenen Runden und Schreibgeräte. Natürlich sollte auch jeder unbedingt ausreichend zu Trinken für diese Stunde dabei haben.

Alles war aufgebaut, das Wetter war ideal und die Musik lockte sogar einige der Bewohner des benachbarten Altenheimes auf den Balkon. Um 10.10 Uhr gab es das Startsignal für 18 Schüler und Schülerinnen und ihren Sportlehrer.

Jeder hatte sich noch ein Ziel oder sogar mehrere Ziele gesetzt, z.B.:

  • das Laufen in der Gruppe und bei schönem Wetter so richtig zu genießen;
  • eine gute Zensur zu erlaufen (für mindestens 20 Runden „1“, ab 16 Runden „2“);
  • für die eigene Gesundheit zu laufen;
  • so viele Runden, wie möglich zu laufen.

 

Und was kam denn nun bei alledem heraus?

19 Läufer und Läuferinnen der Klasse 6b machten sich auf den Weg. In dieser Zeit lief die Gruppe insgesamt 438 Runden. Eine Runde ist 180 m lang (GPS Messung) und somit legten die Schüler und Schülerinnen in dieser halben Stunde eine Gesamtstrecke von ca. 79 km zurück. Im Durchschnitt lief jeder 23 Runden!!! Ein tolles Ergebnis, über das sich alle freuten und auf das jeder Teilnehmer stolz sein kann.

Als Belohnung gab es dann noch ein kühlendes und leckeres Eis und nicht wenige meinten, dass wir das noch mal machen sollten.

Machen wir, ist versprochen! Aber erst mal möchten wir mit unserer Aktion natürlich auch andere Klassen aufrufen, so einen 30 Minuten - Rundenlauf durchzuführen.

Welche Klasse schafft es, noch mehr Runden zu laufen?

Welche Klasse schafft einen noch höheren Rundendurchschnitt?

Wir sind gespannt!!

 

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 6b und Herr Barucki

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Und Laufen macht doch Spaß!!!!

Fotoserien zu der Meldung


Rundenlauf Klasse 6b (04.11.2018)